Kai will leben

 

Pressemitteilung

Kai will leben

Stammzellspender dringend gesucht

Köln/ Hamburg, 28.11.2017 – Der 21-jährige Kai aus Hamburg (aufgewachsen in Pinneberg) hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance. Bislang ist die weltweite Suche nach einem „genetischen Zwilling“ erfolglos. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich am Samstag, den 09. Dezember 2017, in der Handelskammer Hamburg als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein für die Registrierung eines jeden neuen Spenders Kosten in Höhe von 35 Euro entstehen.

weiterlesen »

Typisieung Kai Stadtgespräch
2 of 42